Dörren: Früchte, Gemüse, Kräuter by Achim Samwald

By Achim Samwald

Natürlich konservieren und in jeder Jahreszeit genießen
- Leicht und schnell selbst dörren
- Alles rund um Trockentechniken, Trockenzeiten und Lagerung
- Mit vielen tollen Rezepten für jede Jahreszeit
Apfelchips, Schokoladenchips, Fruchtkekse und Bananenbrot? Ihnen läuft das Wasser im Mund zusammen? Dann probieren Sie es doch einfach aus, es geht einfacher als Sie denken. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Lieblingsobst oder -gemüse lange aufbewahren und zu jeder Jahreszeit genießen können.

Show description

Read or Download Dörren: Früchte, Gemüse, Kräuter PDF

Best special diet books

The Ketogenic Diet: A Complete Guide for the Dieter and Practitioner

'The Ketogenic vitamin' is an entire source for somebody drawn to low-carbohydrate diets (such because the Atkins vitamin, Protein strength, Bodyopus or the Anabolic Diet). It appears objectively on the body structure in the back of such diets, together with capability unwanted effects, and offers particular tips on the way to optimize any such nutrition assuming someone has selected to do one.

SuperFoods HealthStyle: Proven Strategies for Lifelong Health

HealthStyle is the twenty-first-century software for selling power, combating disorder, and increasing your existence spanIf up earlier you've got trusted success, genetics, and some healthy practices to accomplish this objective, SuperFoods HealthStyle should be your authoritative, attractive creation to a brand new, higher existence.

Eat Smarter! Ice Creams: 30 fat-burning, health-boosting, delicious frozen treats

***THIS IS the second one version OF THE previously TITLED "Eat Dessert First! Ice Creams*** constructed round the learn by way of Jonathan Bailor for these residing a SANE way of life, this cookbook is full of delicious ice cream recipes for 30 fat-burning, health-boosting, scrumptious frozen treats that would assist in the hunt for more desirable well-being and elevated fat-loss ambitions.

4 Ingredients. Fast, Fresh and Healthy

Deepak Chopra collaborates with Kim McCosker and Rachael Bermingham in four materials speedy clean and fit. The publication contains four hundred scrumptious recipes in line with Deepak's dietary technology. This booklet will remodel how you devour as you find the knowledge of nutritious meals that's fit, clean, appetising, in addition to being fast and straightforward to organize utilizing simply four or fewer components.

Extra resources for Dörren: Früchte, Gemüse, Kräuter

Example text

Die Früchte durch den Fleischwolf treiben oder mit dem Schneidstab des Handrührers zerkleinern und mit den übrigen Zutaten vermischen, so dass eine feste, aber nicht zu trockene Masse entsteht. Nach Bedarf etwas von dem abgetropften Saft zugeben. Aus den anderen Zutaten einen Hefeteig herstellen und den gut gegangenen Teig dünn zu einem Rechteck auswellen. Mit dem restlichen Saft der Trockenfrüchte bestreichen. Die Füllung zu einem Laib geformt auf den Teig setzen 42 und von allen Seiten sorgfältig einschlagen.

47 Pflaumen und Zwetschen Zwetschen-Heidelbeer-Nachtisch 250 g getrocknete Zwetschen, entkernt 100 g getrocknete Heidelbeeren Kandiszucker, klein gehackt Mandelsplitter Sahne Zwetschen und Heidelbeeren in gut 1⁄2 l Wasser einige Stunden einweichen und das Einweichwasser abgießen. Dann im Backofen 30 Minuten erhitzen. Auskühlen lassen. Die Früchte mit Kandis und Mandelsplittern bestreuen und eine Sahnehaube aufsetzen. Pflaumen in Rotwein 300 g Trockenpflaumen ohne Stein 1 ⁄2 l kräftiger Rotwein 3 EL Orangenmarmelade 3 EL Honig Pflaumen in einem Einmachglas schichten.

Buttermilchplätzchen mit gedörrten Stachelbeeren 400 g Weizenmehl 50 g Zucker 3 TL Backpulver, davon 1⁄2 TL Soda 1 ⁄2 TL Salz 150 g kalte Margarine, in Stücken 3 ⁄4 Tasse gedörrte Stachelbeeren 1 TL abgeriebene Orangenschale 1 ⁄4 l Buttermilch Glasur: 1 EL Sahne 1 ⁄4 TL gemahlener Zimt 3 EL Zucker In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver und Salz mischen. Margarine zufügen und mit dem elektrischen Handrührer bzw. Mixer verkneten, bis sich alle Zutaten verbinden. Buttermilch dazugießen und alles gut vermengen.

Download PDF sample

Rated 4.68 of 5 – based on 48 votes